DIE ENERGYON PLATTFORM

Die EnergyOn Plattform von Misurio ist ein kostengünstiger sicherer und skalierbarer Zugang zum Internet of Things. Sie ermöglicht auf neue und innovative Art Geschäftsfelder zu erschliessen. Die EnergyOn Plattform ist eine leistungsfähige Infrastruktur für die Umsetzung digitaler Geschäftsmodelle. Wie in einem App-Store können Kunden von Misurio verschiedene Applikationen abonnieren und nutzen.

Funktionen können den individuellen Bedürfnissen angepasst werden. Dank der Mandantenfähigkeit sind individuelle kunden- und marktspezifische Rahmenbedingungen einfach zu integrieren. Die Nutzung der Plattform erfolgt über cloud-basierte Installationen.

MULTISERVICE GATEWAYS

Die EnergyON-Plattform unterstützt Multiservice Gateways des Partners Eurotech. Schnittstellen, wie Modems für die mobile Datenverbindung, USB, serielle Schnittstellen, analoge und digitale Ein- und Ausgänge, Fast Ethernet-Port, stehen zur Verfügung. Das Gateway verfügt über eine Oracle Java SE Embedded 8 Virtual Machine und Everyware™ Software Framework (ESF), eine kommerzielle, unternehmensweite Version von Eclipse Kura, der Open-Source-Java/OSGi-Middleware für IoT-Gateways, die die Gateway-Entwicklung beschleunigt und eine Remote-Verwaltung ermöglicht.

Gateways anderer Hardware Hersteller können ebenfalls mit der EnergyON Plattform verbunden werden. Zudem unterstützt die EnergyON Plattform Schnittstellen mit SCADA- bzw. Leitsystemen.

UNTERSTÜTZTE ENDGERÄTE

Die EnergyON Plattform dient zur Überwachung und Steuerung von technischen Endgeräten in Haushalten und industriellen Anlagen.

Heute werden vor allem Endgeräte für den Bereich Smart Energy unterstützt. Dazu gehören Energiezähler, Batterien, PV-Anlagen, Wechselrichter, Wärmepumpen, thermische Speicher und Ladestationen für Elektroautos. Es werden bereits über 100 verschiedene Geräte unterstützt und die Liste wird immer länger.

IHRE VORTEILE

ZUSATZGEWINNE UND KOSTENEINSPARUNGEN
Durch die Optimierung und Automatisierung Ihrer auf der Plattform abgebildeten Prozesse, lassen sich Kosten einsparen und Gewinne realisieren. Abhängig von ihrem Geschäftsmodell werden auch neue Ertragsquellen erschlossen.
DISRUPTIVE GESCHÄFFTSMODELLE
Die Vernetzung verschiedener Geräte im Internet of Things eröffnet überraschende Möglichkeiten für neue geldwerte digitale Dienstleistungen. Innovative Geschäftsmodelle für business-to-business und business-to-consumer lassen sich einfach auf der EnergyOn Plattform umsetzen.
BEZAHLEN WAS SIE BENÖTIGEN
Mit dem flexiblen Tarifmodell bezahlen Sie lediglich für Leistungen, die Sie auch tatsächlich beziehen. Der Preis für die Nutzung der EnergyOn Plattform hängt von der Anzahl integrierter Anlagen ab. Anstelle von hohen Anfangsinvestitionen fallen lediglich laufende Kosten an, die über monatliche Zahlungen abgegolten werden.

BROSCHÜRE ZUM DOWNLOAD